Herbstmode& Wintermode für Männer

Es gibt gleich am Beginn dieses Artikels eine gute Nachricht. Bei den Modetrends für Männern ist eigentlich für jeden Geschmack und für jeden Typ etwas dabei. Überlange Mäntel, verschiedene Muster und Prints und der Layering-Look sind hoch im Kurs diesen kommenden Winter. Aber wär es etwas dezenter mag, der kann auch das ruhig machen, denn es darf auch etwas ruhiger zugehen laut den Modetrends für den Herbst/ Winter 2018/19 und auch Sportkleidung ist diesen Herbst/ Winter ein angesagter Trend, der überall dazu kombiniert werden kann.
Was sind die neuesten Must-Haves für Männer im Herbst und Winter 2018/19. Männer starten am besten mit viel Farbe und warmen Mäntel mit Lammfellaplikationen in die kalte Saison des Jahres 2018.

Hemden mit bunter Farbe

Um ein bisschen Farbe in die tristen Jahreszeiten des Jahres zu bringen sind bunte Hemden mit oder auch ohne Prints ein Musst-Have in der Herbst- Wintersaison 2018/19. Normalerweise sind kräftige und bunte Farben in den Kollektionen für die kalte Jahreszeit meist eher selten anzutreffen, aber nicht dieses jähr. Bunte Hemden können ebenso mit dem Hemdenbügler bearbeitet werden.

Karomuster und Kunstdruck

Auch Prints wie das gute alte Karomuster und der Kunstdruck sind hoch im Trend in der kommenden Saison. Vor allem Hemden und Mäntel im Karomuster werden ein angesagtes Must-Have sein. Mehr Trends gibt es auf www.herbst-wintermode.de.

Der Schnitt von Hemden bleibt schlank

Der Schnitt von Hemden bleibt schlank. Das ist das Motto der Saison. Neben den bunten, schreienden Hemden, sind auch Hemden die mit Mikroprints und nur buntumnähten Knopflöchern arbeiten. Eleganz wird mit Sportlichkeit gepaart und schon entsteht dadurch ein Look der sowohl am Tag im Büro, als auch am Abend bei der Party ein Hingucker sein wird.

Der Wollmantel kommt zurück

Wollmantel als Trend für 2018
Wollmantel als Trend für 2018

Der Wollmantel wird im Herbst/ Winter 2018/19 sein Comeback feiern. Aber nicht nur der Wollmantel kommt zurück, sondern auch andere Kleidungsstücke aus Wolle werden wahre Hingucker sein. So liegt jeder Mann, der sich mit einer Strickweste wärmt, mit Sicherheit voll im Trend. Kombiniert werden der Wollmantel und die Strickjacke mit den oben beschrieben bunten Hemden, bzw. Hemden mit Mustern oder auch mit etwas eher dezenteren Hemden. Kleidet man sich so verwendet man auch den in der nächsten Saison so angesagten Layeringlook und liegt somit voll im Trend und ist zu jedem Anlass vollkommen modisch gekleidet.

Also in der kalten Saison heißt es Mut zu Farbe, Mut zu Prints und Mut zu Kombinationen aus dezent, bunt und sportlich. Bedenkt man diese paar Dinge so liegt man voll im Trend. Übrigens müssen aber auch die Hemden aus dem Vorjahr in Blau, Bordeaux und anderen eher gedämpften und dunkleren Tönen noch nicht im Müll verschwinden. Auch diese Hemden kann man getrost auch noch anziehen, man kann sie ja mit einer Hose im angesagten Karomuster kombinieren und schon hat man den Trend der Saison auch wieder aufgegriffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.