Hemdenbügler – Hemden bügeln kinderleicht

Ein Hemdenbügler ähnelt in seiner Funktion der Bügelpuppe ist sehr praktisch, denn auch für den Hausgebrauch will der Mann saubere und glatte Hemden haben. Dieses Gerät ist sehr hilfreich, denn es trocknet und glättet in einem Arbeitsgang. Die feuchten Hemden werden dazu einfach über den Hemdenbügler gespannt und in nur wenigen Minuten kann das gebügelte Hemd auf einen Kleiderbügel gehängt werden, es kann aber sofort anzogen werden. Das spart Zeit und Arbeit, gerade für Männer die jeden Tag ein frisches Hemd brauchen. Hemden bügeln von Hand gehört jetzt der Vergangenheit an, der Hemdenbügler bügelt das Hemd sowie ordentlicher, als Sie das jemals mit der Hand könnten. Dieses Gerät wird in Wäschereien oder Reinigungen schon lange eingesetzt und jetzt können Sie es auch zu Hause nutzen. Sie sparen sich dadurch viele Wege und müssen keine Öffnungszeiten beachten, der Hemdenbügler steht immer bereit.

Hemdenbügler kaufen

AngebotBestseller Nr. 1 CLEANmaxx automatischer Hemdenbügler inkl. Hosenaufsatz | Bügler für Hemden & Blusen, Bügelautomat | Bügelpuppe für Hemden und Blusen [Bügelhilfe für Hemden und Blusenbügler, Weiß]
AngebotBestseller Nr. 2 CLEANmaxx Automatischer Hemdenbügler mit Dampffunktion | Trocknet und glättet Hemden & Blusen und ersetzt Bügeleisen oder Dampfbügelstation | Automatische Bügelstation mit zwei Programmen
AngebotBestseller Nr. 3 Klarstein ShirtButler Deluxe automatisches Trocken- und Bügelgerät, 2-in-1: Trocknen und bügeln, 1250 W Sicherheits-Heizer, HotAir Tension-Technologie, Timer: 0-180 Min. Material: Oxford-Nylon, weiß
AngebotBestseller Nr. 4 Sichler Haushaltsgeräte Bügelautomat: Digitale 2in1-Bügelpuppe mit Warmluft-Gebläse, Timer, 1.200 Watt (Hemden-Bügler)

Hemden bügeln ist nicht gerade eine Lieblingsbeschäftigung

Hemdenbügler statt Bügeleisen
Hemdenbügler statt Bügeleisen

Das kann aber eine werden, denn nicht nur Hemden können damit gebügelt werden, sondern natürlich auch Blusen, T-Shirts, Jacken, Tuniken, usw. Für die gesamte Oberkleidung kann also der Hemdenbügler verwendet werden und einige Modelle bügeln sogar Hosen und Röcke. Die Zeitersparnis und der geringe Arbeitsaufwand ist grandios, also wird sich die Anschaffung auf jeden Fall lohnen. Es sollte von Vornherein klar sein, ob der Hemdenbügler für den privaten Bedarf gekauft wird oder ob das Gerät auch gewerblich eingesetzt wird. Es gibt sehr viele Modell auf dem Markt und Sie wollen sicher einen geeigneten Hemdenbügler kaufen, der Ihre Ansprüche voll und ganz erfüllt.

Wenn Sie einen Bügelservice betreiben, ist das Gerät äußerst interessant, denn Sie können dem Kunden innerhalb weniger Minuten ein perfekt gebügeltes Hemd aushändigen. Es ist nicht nur perfekt gebügelt, sondern auch in ganz kurzer Zeit getrocknet. So wird die Wartezeit für die Kunden stark verkürzt und Sie können sogar den Service „Hemden to go“ anbieten, denn das Hemd zu waschen, zu trocknen und dann zu bügeln erfordert einen großen Zeitaufwand und dass der Kunde auf das Hemd warten kann, ist bestimmt nicht alltäglich. Außerdem spart der Hemdenbügler eine Menge Platz, denn ein Trockner oder ein Bügelbrett ist nicht mehr notwendig.

Unterschiedliche Funktionen des Hemdenbüglers

Alle Modelle wurden getestet und alle funktionieren einwandfrei. Allerdings sind einige Geräte wirklich nur für den Hausgebrauch konzipiert, andere wiederum für den gewerblichen Einsatz. Doch alle Geräte liefern ein gutes Ergebnis ab, die Hemden sind trocken und glatt und können bei Bedarf sofort wieder angezogen werden. Im privaten Bereich werden einfach viel weniger Hemden und sonstige Kleidungsstücke anfallen, im gewerblichen Bereich sind es natürlich mehr. Das macht sich im Ergebnis aber so gut wie nicht bemerkbar. Ein wichtiges Kaufkriterium ist auch, welche Größen der Hemdenbügler abdeckt. Die Modelle sind aber auf alle sämtliche Größen ausgerichtet, selbst für Übergrößen sind manche Geräte geeignet.

Die Funktion

Hemdenbügler funktionieren eigentlich alle nach dem gleichen Prinzip, egal von welcher Marke sie auch sind. Alle Geräte haben eine Gasdruckfeder, eine Führstange und einen Hemdenbezug. Das noch feuchte Hemd wird nun über den Hemdenbezug gezogen und der obere Knopf am Kragen wird geschlossen. Die Ärmel werden über den Bezug gestülpt. Jetzt wird das Hemd mit dazu vorgesehenen Spannern gezogen und der Bügler wird eingeschaltet. Damit die Weite des Hemdes beibehalten wird, können verschiedene Hemdenbezüge gewählt werden. Bereits nach sechs bis acht Minuten ist das Hemd trocken und glatt. Ein bis zwei Minuten wird jetzt kalte Luft zugeführt, damit auch der Knitterschutz gegeben ist. Fertig!

Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen, es braucht hierzu keine extra Ausbildung. Jeder Laie kann den Bügler auf Anhieb bedienen. Trotzdem sollten Sie die Bedienungsanleitung beachten, denn jedes Modell verfügt über andere Funktionsweisen. Die meisten Geräte können die Feuchtigkeit des Hemdes gut einschätzen und stellen die Zeit für die Trocknung automatisch ein. Denn natürlich braucht ein nasses Oberteil viel länger, als ein bügeltrockenes Hemd. Zu trocken darf das Hemd aber nicht sein, das Hemden bügeln fällt sonst auch der Maschine schwer.

In dieser Auflistung sind die Vorteile noch einmal dargestellt

  • Nur ein Arbeitsgang für das Trocknen und Glätten
  • Ein perfektes Ergebnis
  • In 5 – 8 Minuten ist das Hemd fertig
  • Knitterschutz
  • Das Gerät braucht wenig Platz
  • Leicht zu montieren
  • Leichte Bedienung
  • Fast kein Aufwand
  • Zeitersparnis

Sicher ist der Bügler nicht ganz billig, aber wenn Sie die Vorteile berücksichtigen, ist diese Anschaffung auf jeden Fall sehr lohnend.

Weiterführende Links zum Hemdenbügler

  • Passend zum Hemdenbügler ist natürlich auch ein Hosenbügler, für die perfekte Hose.